ILIAS-Plugin-Sammlung

plugins

Ein Plug-in [plʌgɪn] (häufig auch Plugin; von engl. to plug in, „einstöpseln, anschließen“, deutsch etwa „Erweiterungsmodul“) ist ein Softwaremodul, das von einer Softwareanwendung während seiner Laufzeit entdeckt und eingebunden werden kann, um dessen Funktionalität zu erweitern. (Wikipedia)

Bilder für soziale Netzwerke anpassen

Facebook Profil

Bildquelle: www.facebook.com

Egal ob für Facebook, Twitter, Pinterest, Xing oder andere soziale Netzwerke; soll der eigene Auftritt ansprechend und persönlich wirken, so ist der Einsatz von Profil- und Header-Bildern von Vorteil.

Aber welche Größe müssen die Bilder denn nun haben? Und welche Bilder darf ich verwenden? Diese beiden Fragen werden nachfolgend geklärt.

ILIAS - Mit Wikis arbeiten

Arbeiten mit ILIAS-Wikis

Ein Wiki ist ein Online-Werkzeug zum Erstellen von miteinander verlinkten Beiträgen.
Jeder Benutzer eines Wikis in ILIAS können neue Inhalte einpflegen oder bestehende editieren.
Wikis lassen sich hervorragend zur Wissensdokumentation oder zum Informationsaustausch einsetzen.
Das bekannteste Beispiel ist die Online-Enzyklopädie Wikipedia.
Ein ILIAS-Wiki in Aktion, ist z.B. das ILIAS-Feature-Wiki.

Mögliche Einsatzbereiche eines Wikis:

  • Glossar/Lexikon
  • Dokumentation/Spezifikation
  • Brainstorming
  • Austauschplattform für Arbeitsgemeinschaften und Projektgruppen
  • Globaler Wissensspeicher
  • Vernetzte Themensammlung
  • Protokollführung und -ablage
  • Projektkoordination
  • Als Kurshomepage (Export als HTML-Seite)

Zwei neue ILIAS Features im Überblick

Da ich sehr gerne mit ILIAS arbeite und sich dort derzeit eine Menge tut was neue Features betrifft, möchte ich diese hier von Zeit zu Zeit vorstellen.

ILIAS 4.3 - Mitgliederlisten anpassen und drucken

In den vorherigen ILIAS Versionen war es bislang nur möglich nicht konfigurierbare Mitgliederlisten aus einem Kursraum heraus zu drucken. D.h. es fanden sich dort auch Tabellenspalten die man nicht unbedingt benötigt. Dies ist nun flexibel und einfach änderbar.
Das nachfolgende Video zeigt die Neuerungen zum Erstellen von druckbaren Mitgliederlisten.