ILIAS - Mit Vorbedingungen arbeiten

if-then

Mit ILIAS können Sie Objekte anlegen, die in einem Abhängigkeitsverhältnis zueinander stehen.
Beispiel: Erst wenn Objekt A erledigt wurde, kann Objekt B bearbeitet werden.

In nachfolgendem Videobeispiel wird die Funktionsweise anhand zweier Übungen beschrieben.

 

Kurzbeschreibung anhand zweier bestehender Übungen:

  1. Hinter Übung 2 auf Aktionen
  2. Verfügbarkeit auswählen
  3. Den Reiter Vorbedingungen anklicken
  4. Die Schaltfläche Neue Vorbedingung erzeugen anklicken
  5. ILIAS öffnet eine neue Seite
  6. Übung 1 auswählen
  7. ILIAS öffnet eine neue Seite
  8. Im Dropdown-Menü hinter Bedingung Bestanden auswählen
  9. Auf die Schaltfläche Speichern klicken
  10. Fertig!

Die Vorbedingung für Übung 2 ist angelegt. Erst wenn Übung 1 bestanden ist, kann Übung 2 geöffnet werden.