Artikel mit den Tags: Microblogging

Twitteriki - Microblogging im Hochschulkontext

Twitteriki - Microblogging im Hochschulkontext am Beispiel von "Twitter" Mikroblogging bezeichnet eine spezielle Variante des Bloggens, gepaart mit Instant Messaging Ambitionen. Die Benutzer haben lediglich 140 Zeichen zur Verfügung um einen Blogpost abzusetzen und zu veröffentlichen. Eine der bekanntesten Microblogging Dienste ist "Twitter". Aber auch andere Anbieter haben den rasch wachsenden Markt - zur Veröffentlichung von Texten in Sprechblasenlänge - für sich erkannt (z.B. Jaiku, Plitter, Frazr, Dukudu, Wamadu oder niimo). Eine prominente Position erreichte das Microbloggingtool Twitter im US-Wahlkampf von Barack Obama. Auch hierzulande twittern einige wenige Politiker, jedoch eher mit mäßigem Erfolg.